Raidanmeldung Info

  1. Schritt: Registration im Raid Kalender
    Registriere dich bitte mit deinem Char Namen. Andere Namen könnten kommentarlos abgelehnt werden.
  2. Schritt: Charakteranmeldung
    Es reicht der Charname! Lebenpunkte usw. müssen nicht mit angegeben werden
  3. Schritt: Raidaneldung
    Termin auswählen und mit Charakter und Rolle anmelden

Wichtig!: Wir erwarten zu jedem Hauptraid eine An oder Abmeldung.
(Erklärung Hauptraid: 2 Tagesraider = Do und So, 1 Tagesraider = Fr)
Seperate Anmeldung zum Boostraid am Mittwoch nötig

Besonderheit:
Insofern deine Probezeit überstanden ist solltest du auch im Kalender deinen jeweiligen Raidteam zugeordnet worden sein. Wird darauf hin ein neuer Raid automatisch erstellt bist du automatisch zu deinen neuen Hauptraids angemeldet. Der Zeitpunkt der Raid Erstellung und der Zeitpunkt deiner Team Zuordnung hängt von deinem Bewerbungszeitpunkt und deiner Anwärterzeit ab und kann daher nicht vorher bestimmt werden. Kontrolliere also immer selbst ob du angemeldet bist oder nicht.

Raid- Abmeldung:
Wer an einem Raidtermin nicht teilnehmen kann, hat sich schnellstmöglich abzumelden. Dies gilt auch im Falle eines kurzfristigen Ausfalls. Egal ob Post, Whisper, Ingame Nachricht, Whatsapp, Sms, Telefon oder Rauchzeichen, vergewissert Euch eigenständig ob Eure Information bei einem der Offiziere im Besten fall beim Raidleiter angekommen ist.

Wer zum Raidbeginn nicht im TS und nicht vor bzw. in der jeweiligen Instanz ist, eine Einladung ablehnt oder sich zum Einladungszeitpunkt in einer Gruppe befindet, gilt als “nicht zuverlässig”. Ebenfalls fließt ein nicht rechtzeitiges Abmelden in die Lootverteilung ein und kann im schlimmsten Fall zum Gildenauschluss führen. Hierbei zählt nicht der Pull als Raidbeginn sondern der Einladungs-Zeitpunkt. Die invite Zeiten kannst du je nach Raidkader hier und hier nach schauen.

Raid-beitreten:
Bestätigte Spieler haben den Raidlead nach der Aufforderung durch eine Gildennachricht, spätestens zu der im Kalender festgelegten Invite-Zeit mit “inv” an zuflüstern um eine automatisierte Einladung zu bekommen.

Ersatzspieler: Ist einer der Stammspieler zu Raidbeginn nicht online, oder startbereit, verfällt sein Anspruch auf die Mitnahme im Raid. Für Spieler die sich selbst auf die Ersatzbank oder Vorläufig setzen gilt der Raid als abgemeldet.

Spieler die von der Raidleitung auf die Ersatzbank gesetzt wurden, weil z.B. der Raid voll ist, müssen trotzdem zum Raidstart und bis 30 Minuten vor Ende zur Verfügung stehen, falls jemand ausfällt. Außerdem wird erwartet das Sie im TS mithören, im Stream zuschauen, Taktikänderungen und gemachte Fehler mitbekommen um dann schneller im Bosskampf anzukommen, wenn Sie eingesetzt werden. Spieler mit schneller Auffassungsgabe u.ä. können mit Absprache im Ermessen der Raidleitung davon freigestellt werden. Dann zählen nur TS, Gilde oder Whatsapp als Bereitschaft. Sollten diese Spieler trotz Anmeldung nicht zur Verfügung stehen, wird sich das bei der Lootvergabe und Raid Teilnahme und ggf. Gildenmitgliedschaft widerspiegeln. Vorausgesetzt es wurde nichts anderes abgesprochen.